Telegramm von Papst Franziskus zum Tode des Prälaten des Opus Dei

Papst Franziskus hat Prälat Fernando Ocáriz, dem Auxiliarvikar des Opus Dei, folgendes Telegramm anläßlich des Todes von Bischof Javier Echevarría gesandt.

vom Papst
Opus Dei - Telegramm von Papst Franziskus zum Tode des Prälaten des Opus Dei

Msgr. Fernando Ocáriz Brana
Auxiliarvikar des Opus Dei

Rom

Nachdem ich soeben die Nachricht vom überraschenden Tode von Bischof Javier Echevarría Rodríguez, dem Prälaten des Opus Dei, erhalten habe, möchte ich Ihnen und allen Gläubigen der Prälatur mein tiefstes Beileid aussprechen. Gleichzeitig vereine ich mich mit Ihrer Danksagung an Gott für das väterliche und großzügige Zeugnis seines priesterlichen und bischöflichen Lebens gemäß dem Vorbild des heiligen Josefmaria Escrivá und des seligen Alvaro del Portillo, denen er als Haupt der ganzen Familie nachfolgte. Er gab sein Leben im beständigen Liebesdienst an der Kirche und den Seelen.
Ich erhebe zum Herrn ein brennendes Fürbittgebet für diesen treuen Diener, damit ER ihn in die ewige Freude aufnehme, und ich empfehle ihn in Liebe dem Schutz unserer Mutter, der Jungfrau von Guadalupe, an deren Fest er seine Seele Gott übergab.
Mit diesen Empfindungen und als Zeichen des Glaubens und der Hoffnung auf den auferstandenen Christus, erteile ich allen den stärkenden Apostolischen Segen.


Vatikan, 13. Dezember 2016

Franziskus