Vor einem Jahr wurde Don Alvaro seliggesprochen

27. September - zur Erinnerung an einen wunderbaren Tag

Seliger Bischof Alvaro del Portillo
Opus Dei - Vor einem Jahr wurde Don Alvaro seliggesprochen Während der Seligsprechungsfeier

Vor einem Jahr wurde Bischof Alvaro del Portillo in Madrid seliggesprochen. Der Selige war der engste Mitarbeiter des hl. Josefmaria und sein Nachfolger an der Spitze des Opus Dei. Don Alvaro war im Jahr 1994 nach der Rückkehr von einer Reise ins Heilige Land gestorben. Er wurde am 27. September 2014 im Auftrag von Papst Franziskus von Kardinal Amato feierlich in das Verzeichnis der Seligen aufgenommen. Ein langjähriges Seligsprechungsverfahren hatte zuvor Del Portillos vorbildliches christliches Leben wie auch ein postumes Wunder bestätigt: Ein kleiner Junge, der in Lebensgefahr schwebte, wurde geheilt, nachdem ihn seine Eltern der Fürsprache Don Alvaros bei Gott anempfohlen hatten.

1. Video - Die Seligsprechung, ein wunderbares Fest der Weltkirche

2. Bilderstrecke - Die Seligsprechungsfeier

3. Brief von Papst Franziskus zur Seligsprechung

4. Video - Bischof Alvaro del Portillo - Sozial- und Bildungsprojekte