Heilige Messen zum Gedenktag des hl. Josefmaria 2017 in Österreich

Am 26. Juni begeht die Kirche jedes Jahr den Gedenktag des hl. Josefmaria. Aus diesem Anlass finden in zahlreichen Kirchen der ganzen Welt Festgottesdienste statt. Ein Überblick über die hl. Messen in Österreich.

Opus Dei in Österreich

Der hl. Josefmaria Escrivá wurde im Jahr 2002 heiliggesprochen. Informationen über sein Leben und über Gebetserhörungen dank seiner Fürsprache sind verfügbar auf http://www.opusdei.at/de-at/section/hl-josefmaria/

Sie finden hier die liturgischen Texte der Messe auf deutsch und hier die Breviertexte.

Graz Dom
Montag, 26.06.2017, 19.00 Uhr
Bischof Dr. Wilhelm Krautwaschl, Bischof der Diözese Graz-Seckau

Innsbruck Alte Spitalskirche, Maria-Theresien-Straße
Montag, 26.06.2017, 18.30 Uhr
Dr. Bernhard Augustin

Linz Spitalskirche der Barmherzigen Brüder
Montag, 26.06.2017, 18.30 Uhr
Bischof Prof. Dr. Manfred Scheuer, Bischof der Diözese Linz

Salzburg Maria Plain
Dienstag, 27.06.2017, 18.30 Uhr
Prälat Dr. Ernst Burkhart

Schwarzach/Vorarlberg St. Sebastian
Dienstag, 27.06.2017, 19 Uhr
Dr. Robert Weber, Regionalvikar des Opus Dei für Österreich, Ungarn und Rumänien

St. Pölten Dom
Montag, 26.06.2017, 19 Uhr
Bischof DDr. Klaus Küng, Bischof der Diözese St. Pölten

Wien Rektoratskirche St. Peter
Montag, 26.06.2017, 18.30 Uhr
Dr. Robert Weber, Regionalvikar des Opus Dei für Österreich, Ungarn und Rumänien