Hl. Josefmaria geistlicher Impuls für den Tag

“Trage auf deiner Brust das heilige Skapulier vom Berge Karmel.”

Trage auf deiner Brust das heilige Skapulier vom Berge Karmel. Wenige Zeichen der Verehrung - und es gibt viele gute Zeichen der Verehrung Mariens - sind bei den Gläubigen so verwurzelt und wurden so oft von den Päpsten gesegnet. - Darüber hinaus, wie mütterlich ist das damit verbundene Privileg! (Der Weg 500)

Als man dich fragte, welches Madonnenbild dich am meisten zur Andacht stimmt, antwortetest du sehr erfahren: alle gleich stark. Da wußte ich, daß du ein guter Sohn bist. Deshalb erscheinen dir alle Bilder deiner Mutter gleich gut. Zum Verlieben, sagtest du.

(Der Weg 501)

Maria, Meisterin des Gebetes. - Sieh, wie sie ihren Sohn in Kana bittet. Wie sie ohne Entmutigung beharrlich auf ihrer Bitte besteht. - Welchen Erfolg sie hat. Lerne daraus.

(Der Weg 502)

Von der Botschaft des Engels bis zu ihrem Leiden unter dem Kreuz hat unserer Mutter Herz und Seele ausschließlich Jesus gehört. 

Wende dich an sie mit der zärtlichen Verehrung eines Kindes, und sie wird dir die Treue und die Hingabe erwirken, die du erstrebst. (Der Kreuzweg 13.Station)